Amrei Cosima Haardt (* 18. August 1989 in Köln) ist eine deutsche Schauspielerin, die durch ihre Hauptrolle als Jule Kasper in der RTL-Soap Unter uns bekannt wurde.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amrei Haardt nahm von 2005 bis 2007 Schauspielunterricht an der Comedia Colonia und von 2010 bis 2011 an der Arturo Schauspielschule. Von Januar 2015 bis Oktober 2016 verkörperte sie die Rolle der Jule Kasper in der RTL-Seifenoper Unter Uns.

Sie ist seit 2020 verheiratet.

Filmbiografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kino[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2013: Schlussmacher
  • 2016: Bittersüss
  • 2017: Rock my Heart

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: Verbotene Liebe
  • 2012: Der letzte Bulle – Ich sags nicht weiter (Fernsehserie)
  • 2013: Tatort – Melinda (Fernsehreihe) – Regie: Hannu Salonen
  • 2013: Es ist alles in Ordnung
  • 2014: Add a Friend (Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2015–2016: Unter uns (Fernsehserie, 451 Folgen, Hauptrolle der Jule Kasper)
  • 2015: SOKO Wismar – Millionenerbe (Fernsehserie)
  • 2015: Die Kuhflüsterin – Der Marathonmann (Fernsehserie)[4]
  • 2017: Einstein – ABC (Fernsehserie)
  • 2018: Lifelines – Mein Baby gehört zu mir (Fernsehserie)
  • 2018: SOKO Leipzig – Nein heißt nein (Fernsehserie)
  • seit 2019: Alles was zählt (Fernsehserie; als Nathalie Reichenbach)
  • 2019: Die Spur der Mörder (Regie: Urs Egger)
  • 2019: SOKO Köln – In unserem Veedel (Fernsehserie)

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010: Butlers (Rolle der Frau Wunder)

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amrei Haardt auf Wikipedia und Schauspielervideos und Hochzeitsfotos.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.