FANDOM


Larissa Schuhmann ist die jüngere Halbschwester von Isabelle Reichenbach und Tom Reichenbach und mindestens genauso intrigant wie ihre Halbschwester. Sie ist die Tochter von dem Kindermädchen der Reichenbachs und Philipp Reichenbach, die eine Affäre hatten.

Larissa kommt nach Essen, da sie endlich ihre Halbschwester Isabelle kennenlernen will und sich an der Steinkamp Dance Factory zu bewerben. Schnell zeigt sie Interesse an Deniz Öztürk und auch ein großer Talent als Tänzerin, welches sie in einer Probestunde unter Leitung von Isabelle zeigt. Nach der Probestunde will sie sich Isabelle annähern um dieser zu erzählen wer sie ist, doch diese weiß schon von Larissas Geburt an, dass die beiden Halbschwestern sind. Sie gibt allein ihr die Schuld an der Trennung ihrer Eltern, da Larissas Mutter eine Affäre mit ihrem Vater Philipp einging und Isabelles Familie so zerbrach. Isabelles Hass und Wut macht sich bei jedem Annäherungsversuch von Larissa merkbar.

Als Isabelle Larissa droht nicht an der SDF aufgenommen zu werden, wenn Isabelle dies als Chefdozentin nicht will, hört Deniz als Prüfer des Kultusministeriums dies mit und hat vor Isabelle anzuzeigen. Larissa setzt sich dafür ein, dass Deniz niemanden davon erzählt und Isabelle ihren Job behalten kann. Eine erste Verbindung der beiden ist vorhanden. Isabelle zeigt Larissa trotzdem weiterhin die kalte Schulter. Als Larissa Toni Fuchs' Bewerbungs-Choreographie für die SDF abkopiert und sich selbst damit bewirbt, wird Isabelle darüber informiert. Durch diese Intrige schaffte sich Larissa erste Anerkennung bei ihrer Halbschwester.

Als Isabelles Ex-Ehemann Maximilian von Altenburg wieder auftaucht, schmieden Isabelle und er Pläne wie sie Richard und Simone auseinander bringen können. Doch der Stress führt zu einer Fehlgeburt bei Isabelle und Larissa kümmert sich um ihre Halbschwester. Larissa gewinnt nach und nach Isabelles Vertrauen und Isabelle erzählt ihr sogar von den Plänen gegen Simone. Die beiden "Terror-Halbschwestern" terrorisieren fortan jeden, der sich ihnen in den Weg stellt.

Bei der finalen Entscheidung, wer an der SDF angenommen wird, kriegt Larissa als einzige von allen Bewerben ein Nein. Während die anderen Studenten glücklich und ausgelassen in einem Bus feiern, bleibt Larissa traurig und weinend im Steinkamp-Theater zurück. Isabelle bleibt bei ihr, um sie zu trösten. Das rettet den beiden das Leben, denn der Bus in dem die anderen Studenten saßen hat einen Unfall und bis auf Iva Lukowski und Ingo Zadek sterben alle Insassen. Nach einer letzten Intrige mit Isabelle, verlassen die beiden gemeinsam mit Isabelles Tochter Sophia von Altenburg Essen um nach München zu ziehen. Als Isabelle wieder nach Essen kommt, zieht Larissa nach London.

BilderBearbeiten

Galerie von Larissa Schuhmann

EinzelnachweiseBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.